So hält Ihre Burg dem Angriff stand: 3 Eckpfeiler Ihrer IT-Sicherheit!

Copyright: Kreismuseum Wewelsburg

Copyright: Kreismuseum Wewelsburg

 

Schon im frühen Mittelalter hatten die Menschen das Bedürfnis ihre Familien, sich selbst und Ihre wertvollen Güter vor dem Zugriff anderer zu schützen. Daher steht die Burg auch heute noch als Symbol für Sicherheit. Direkt vor unserer Haustür findet sich ein ganz besonderer Zeitzeuge. Die Wewelsburg ist daher der ideale Ort um sich dem Thema IT-Sicherheit im Unternehmen zu widmen. Wir beantworten die Fragen „Vor wem oder was muss ich mich denn schützen?“ genauso wie „Kann ich denn zukünftig sicher drahtlos arbeiten?“.

 

Wir versprechen einen Interessanten und auch kurzweiligen Vormittag, welcher neben Aufklärung und Sensibilisierung zu einigen Themen auch spannende Einblicke in die Bedürfnisse vergangener Zeiten gibt.

Lassen Sie uns gemeinsam eine Zeitreise erfahren.

TOP 1: E-Mail – das große Tor zur Freiheit für Ransomeware & Co.
Früher reichte es, tiefe Gräben und hohe Mauern zu ziehen, um sich effektiv zu schützen, doch heute ist auch der Blick in die Taschen des Kuriers für den Torwächter unverzichtbar.

TOP 2: Drahtlos ist komfortabel, aber auch sicher?
Schon das Mittelalter kam ohne Kabel aus. Warum dicke Wände heute kein Hindernis mehr darstellen und selbst die vorgelagerten Posten problemlos überwunden werden.

TOP 3: Der unsichtbare Dritte – Mittelstand im Fokus von Cybergangstern
Robin Hood und Ali Baba, beide stammen aus Sagen, welche jedes Kind kennt. Aber wie sieht es heute mit den Räubern und deren Gegnern aus? Wir machen das Unsichtbare – sichtbar.

Hier die Fakten im Überblick:

Lunch & Learn im Kreismuseum Wewelsburg
25.09.2018 von 9:00 bis 14:30 Uhr
Burgwall 19, 33142 Büren-Wewelsburg

Hier finden Sie die Einladung als PDF.

Für eine verbindliche Anmeldung füllen Sie bitte das folgende Formular aus:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihr Firma (Pflichtfeld)

Ihre Abteilung

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ihre Bemerkung

Mit der Anmeldung zur Veranstaltung akzeptiere ich die Datenschutzerklärung.